Suchmaschinenoptimierung wird immer aufwändiger

Das Optimieren von Seiten für bessere Positionen in den Ergebnissen der Suchmaschinen wird immer schwieriger.

Dies ergab eine kürzlich durchgeführte Umfrage bei SEO-United.de.

Über 70% der 300 Teilnehmer an der Umfrage sind der Meinung, dass die Optimierung mehr Zeit- und Arbeitsaufwand in Anspruch nimmt. Zudem sei der Schwierigkeitsgrad und die Kosten für die Optimierungsmaßnahmen gestiegen.

Die Erfolgschancen auf eine gute Platzierung sind gesunken.

Die Entwickler von Google versuchen mit ihrem Algorithmus möglichst genau einen natürlichen Surfer nachzubilden um so die Qualität der Suchergebnisse zu gewährleisten. Dies gelingt Google mehr und mehr.

Die Zeiten wo man mit ein paar billigen Tricks Top Positionen in den Suchmaschinenergebnissen bekommen hat sind längst vorbei.

Einmal mehr wird klar: “Content is King!”

Gute Inhalte sind mehr wert als jede Optimierung. Das beweisen die Suchergebnisse der vielen Seiten ambitionierter Blogger die einfach nur bloggen, gute Inhalte liefern und sich nicht um die Optimierung kümmern.

Mein Tipp:
Liefern Sie Ihren Lesern gute Inhalte und informieren Sie die Internetgemeinde regelmäßig über ihre veröffentlichten Beiträge und die Ergebnisse kommen von alleine.

 

Kommentieren

Peter Brudna Unternehmensberatung München

Peter Brudnafollow me @ twitterfollow me @ twitter

Gratis Video-Seminar

Gratis
Video-Kurs

3 Schritte für mehr Besucher und mehr Neukunden

Tragen Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten ein kostenloses Video-Seminar, in dem Sie lernen, wie Sie mehr qualifizierte Besucher für Ihre Seite erhalten.